CC0 via pixabay (https://bit.ly/349fCro)

Österreichische Herpetologische Gesellschaft

Die Österreichische Herpetologische Gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannte Umweltorganisation, die als Ziele unter anderem die Unterstützung der Forschung auf dem Gebiet der Amphibien- und Reptilienkunde und den Schutz der Amphibien und Reptilen und deren Lebensräume hat. Im Zuge der Vereinsaktivitäten wird auch das sehr erfolgreiche Citizen Science Projekt herpetofauna.at betrieben. "Herpetofauna" sammelt österreichweit Amphibien- und Reptilienbeobachtungen.  Neben Fundort und Taxon werden auch Begleitdaten wie Lebensraumbeschaffenheit, Gefährdung, Entwicklungsstadium etc. aufgenommen. Es werden nur Daten bearbeitet, die auch fotografisch dokumentiert sind. Bis jetzt wurden mehr als 20.000 Fundmeldungen von „Citizen Scientists“ in die Datenbank aufgenommen, die der Forschung zur Verfügung stehen.

Die Kooperation mit der Österreichischen Herpetologischen Gesellschaft ermöglicht es uns, dass die Einträge zu Amphibien und Reptilien nochmals von erklärten Experten auf diesem Gebiet durchgesehen werden und uns diese ggf. auf Fehler hinweisen! Dies ist eine großartige Bereicherung für unser Projekt und erhöht direkt die Datenqualität.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und die gegenseitige Bereicherung!